Download als .pdf Drucken Lesezeit:
Grundwasser

Grundwasser

Grundwasser ist „unterirdisches Wasser, das die Hohlräume der Erdrinde zusammenhängend ausfüllt“ (DIN 4049). Versickernde Niederschläge bilden das Grundwasser; Sand- und Kiesschichten im Boden haben es bereits natürlich vorgereinigt. Dieses schon recht saubere Rohwasser ist unsere lebenswichtige Trinkwasser-Ressource. Das Grundwasser nimmt am Wasserkreislauf teil.

Grundwasserschutz ist Trinkwasserschutz!
Deshalb wird Grundwasser behördlich durch Grundwassermessstellen überwacht. Gefahren drohen in unserer Region mit intensiver Nutztierhaltung insbesondere durch übermäßiges Ausbringen von Gülle. Das Sanieren von belastetem Grundwasser ist sehr aufwändig, geboten ist daher umfangreicher vorbeugender Grundwasserschutz: z. B. durch Aufforstungen, ökologischen Landbau etc.

Bildnachweis:
Designua/shutterstock.com

OOWV Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband

26919 Brake
Wir sind für Sie da.: 0800 1801201 (kostenlos) - Mo-Fr von 7-16 Uhr
Notfall: 04401 6006