Fruchtweinmanufaktur Siegert

Fruchtweinmanufaktur Siegert

Unsere Services

icon icon Marktplatz
Partner jetzt bewerten

Über uns

Die Geschichte der Fruchtweinmanufaktur Siegert beginnt im Jahr 2006 in einem kleinen Dorf in der Nähe von Wilhelmshaven. In jenem Jahr gab es etwas, das bei uns im Norden nur selten vorkam: ein langer, sonniger Sommer. Angetrieben dadurch blühte es nur so im Garten meines Elternhauses und neben all den Blumen, ein paar Äpfeln und einer Menge Gemüse wuchs noch etwas ganz anderes heran: weiße Weintrauben. Geschützt durch einen Pavillon, in dem sich der Wein ausgebreitet hatte, wuchsen die Trauben in ungeahnter Menge heran und die Frage trat auf: wohin damit?

Als damals 19 jähriger Schüler kurz vor dem Abi, der sich schon an Honigweinen probiert hatte, sah ich meine Chance gekommen! Durch die Met-Produktion war ein nennenswerter Anteil des Equipments für die Weinproduktion bereits vorhanden und so machte ich mich ans Werk. Tagelang verbrachte ich mit Recherche, kaufte die passenden Zutaten und Hilfsmittel und begann mit der Produktion des womöglich ersten friesischen Weißweins der Neuzeit. Trotz anfangs fehlender Maschinen und Anlagen war der erste Weißwein ein Erfolg, er schmeckte gut und war ein erstes Projekt in einer langen Reihe.

Angetrieben von diesem ersten kleinen Erfolg wurden die nächsten Projekte begonnen, Kirschwein, Erdbeerwein, Apfelwein, diverse Honigweine und vieles mehr. Die Erfahrung stieg, das Equipment wurde immer mehr und nach 10 Jahren der Arbeit für den Eigenbedarf und den Freundeskreis fasste ich einen Entschluss: die Produktion für den privaten Gebrauch reicht nicht mehr.

Die Produktionskapazitäten wurden abermals erhöht und final wurden bauliche Maßnahmen im Produktionsraum durchgeführt und eine hygienerechtliche Zulassung durch das zuständige Veterinäramt erteilt. Alle Fruchtweine wurden zudem fortan in einem akkreditierten Weinlabor untersucht, wodurch ein präziseres Anpassen von Säure- und Zuckergehalt sowie die genaue Ermittlung des Alkoholgehalts möglich wurden. Kurzum, aus der früheren Hobby-Kelterei entstand die Fruchtweinmanufaktur als qualitätsgesichertes Fruchtwein-Unternehmen.

Anbieter:
Name Fruchtweinmanufaktur Siegert
Straße Rheinstr. 108
Ort 26382 - Wilhelmshaven
Land Deutschland
Partner Email info@fruchtweinmanufaktur.net
Telefon 0 44 21 / 77 55 438
Webseite https://www.fruchtweinmanufaktur.de
Öffnungszeiten:
Angaben zum Partner ohne Gewähr

Versandinformationen


Wir bieten folgende Versandarten an:

Kostenpflichtige Versandarten:
DHL Standard: 5,90 €

Kostenfreier Versand:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für die Geschäftsbeziehungen der Fruchtweinmanufaktur Siegert auf dem Marktplatz einfach Heimat gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung veröffentlichten Fassung. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 1 Bestellung und Vertragsabschluss

1) Die Darstellung unserer Waren im Marktplatz-Shop stellt noch kein rechtlich bindendes Angebot zum Abschluss von Kaufverträgen dar, sondern bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Kaufangebot abzugeben. Bitte beachten Sie, dass wir als Vertragspartner ausschließlich volljährige und unbeschränkt geschäftsfähige Personen akzeptiert.

2) Beachten Sie bitte, dass Sie durch Anklicken des Buttons „Kauf abschließen“ ein rechtlich bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die von Ihnen in den Warenkorb gelegten Gegenstände abgeben („Ihre Vertragserklärung“).

3) Die nach Ihrer Bestellung automatisch versendete Bestellbestätigung bedeutet noch keine verbindliche Auftragsannahme durch uns. Sobald wir Ihren Bestelleingang geprüft und angenommen haben, wird Ihnen eine Auftragsbestätigung per E-Mail zugesendet. Sofern zwischen Zahlungseingang und Versand der Ware nur 1-2 Tage liegen, dient die Versandbestätigung als Auftragsbestätigung.

4) Bei Schreib- und Rechenfehlern sowie Irrtümern in der Website sind wir nicht zur Annahme des Angebots und zur Durchführung des Auftrags verpflichtet.

§ 2 Preise/Versandkosten

1) Als Kleinunternehmer gemäß § 19 UstG entfällt die gesetzliche Mehrwertsteuer (MwSt.). Der Versand erfolgt ausschließlich nach Zahlungseingang. Zahlungsdienstleister ist:

Secupay AG
Goethestr. 6
01896 Pulsnitz

2) Die Lieferung unserer Artikel kann nur nach Deutschland erfolgen. Standardmäßig erfolgt bei der Option "einfacher Versand" eine kostenfreie Lieferung ab einem Warenwert von 50,- €. Bei einem Warenwert unter 50,- € betragen die Versandkosten 5,90- €. Für eine Lieferung per 24 Std. Expressversand berechnen wir pauschal 15,- € Versandkosten.

3) Wird der Kunde bei Auslieferung des Paketes nicht zu Hause angetroffen und wird das Paket nicht innerhalb von 7 Werktagen bei seiner Poststelle abgeholt, oder verweigert er die Annahme des Paketes, so haben wir das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und die Bestellung zu stornieren.

§ 3 Widerruf

Wird ein Vertrag unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln geschlossen, steht Verbrauchern ein Widerrufsrecht zu. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren,
  • die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
Bitte beachten Sie auch unsere Widerrufsbelehrung!

§ 4 Mängelansprüche/Schadensersatzhaftung

1) Wir bitten Sie, bei Anlieferung der Ware von Ihnen erkannte Sachmängel, wie zum Beispiel offensichtliche Transportschäden, unverzüglich gegenüber der Transportperson oder uns zu rügen. Damit ermöglichen Sie uns, eigene Ansprüche gegenüber der Transportperson bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

2) Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte. Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

§ 5 Datenschutz

Siehe unter Datenschutzerklärung

§ 6 Jugendschutz

(1) Beim Verkauf von Ware, die den Regelungen des Jugendschutzgesetzes unterfällt, gehen wir nur Vertragsbeziehungen mit Kunden ein, die das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht haben. Auf bestehende Altersbeschränkungen wird in der jeweiligen Artikelbeschreibung hingewiesen.

(2) Sie versichern mit Absenden Ihrer Bestellung, das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht zu haben und dass Ihre Angaben bezüglich Ihres Namens und Ihrer Adresse richtig sind. Sie sind verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass nur Sie selbst oder solche von Ihnen zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte Personen, die das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht haben, die Ware in Empfang nehmen.

(3) Soweit wir aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet sind, eine Alterskontrolle vorzunehmen, weisen wir den mit der Lieferung beauftragten Logistikdienstleister an, die Lieferung nur an Personen zu übergeben, die das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht haben, und sich im Zweifelsfall den Personalausweis der die Ware in Empfang nehmenden Person zur Alterskontrolle vorzeigen zu lassen.

§ 7 Urheberrechte

Wir haben an allen Bildern, Filmen und Texten, die im Rahmen der Produktbeschreibungen veröffentlicht werden, Urheberrechte. Eine Verwendung der Bilder, Filme und Texte, ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

§ 8 Sonstige Bestimmungen

1) Erklärungen und Nebenabreden bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform. Die Parteien nehmen zur Kenntnis, dass zur Einhaltung der Schriftform der Versand per Email genügt.

2) Sollten einzelne Bestimmungen rechtsunwirksam sein oder werden oder sollte sich eine Lücke im Vertrag ergeben, so berührt das die Wirksamkeit des übrigen Vertragsinhaltes nicht.

3) Für Fragen, die diese AGB nicht regeln, gelten die jeweils gültigen deutschen Rechtsvorschriften – insbesondere das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB).

4) Verbraucherbeschwerden müssen schriftlich an die Fruchtweinmanufaktur Siegert erfolgen:

Rheinstr. 108
26382 Wilhelmshaven
info@fruchtweinmanufaktur.de

5) Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie die AGB gelesen und ihren Inhalt vorbehaltlos verstanden sowie uneingeschränkt akzeptiert haben.

§ 9 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) Sofern sich aus dem Kaufvertrag bzw. der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, ist der Geschäftssitz des Verkäufers Erfüllungsort.

§ 10 Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Nähere Informationen sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder bereit noch verpflichtet.

Datenschutzerklärung

Identität des Verantwortlichen:

Fruchtweinmanufaktur Sebastian Siegert
Sebastian Siegert
Rheinstraße 108
26382 Wilhelmshaven
info@fruchtweinmanufaktur.net

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Sebastian Siegert
Tel. 04421-7755438
info@fruchtweinmanufaktur.net

Zwecke für die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen

Die Daten werden verarbeitet, um mögliche Anfragen und Bestellungen über einfach Heimat zu bearbeiten.

Empfänger / Kategorien von Empfängern

Empfänger ist der jeweilige Händler (Marktplatzpartner).

Übermittlung in ein Drittland

Eine Übermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

Dauer der Speicherung

Bei Kaufverträgen, die zustande gekommen sind, gilt die gesetzliche Archivierungspflicht von 10 Jahren. Auf Anfrage oder Beschwerde, können die Daten nach wenigen Wochen gelöscht werden.

Rechte der Betroffenen

Als Betroffene haben Sie laut DSGVO folgende Rechte:Auskunft (Art. 15)
  • Berichtigung (Art. 16)
  • Löschung (Art. 17)
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18)
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21)
  • Datenübertragbarkeit (Art. 20)

Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde:
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
poststelle@lfd.niedersachsen.de

Bereitstellung der personenbezogenen Daten vorgeschrieben oder erforderlich

Personenbezogene Daten wie Name und Anschrift eines Vertragspartners werden für den Versand der Produkte benötigt. Ohne die Angabe von Name und Adresse des Empfängers, können Waren nicht zugestellt werden.

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Sebastian Siegert
Fruchtweinmanufaktur Siegert (Einzelunternehmer)
Rheinstraße 108
26382 Wilhelmshaven
info@fruchtweinmanufaktur.de
Tel.: 0 44 21 / 775 54 38

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren,
  • die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:

Sebastian Siegert
Fruchtweinmanufaktur Siegert (Einzelunternehmer)
Rheinstraße 108
26382 Wilhelmshaven
info@fruchtweinmanufaktur.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
 
 _____________________________________________________
 
 Bestellt am (*)/erhalten am (*)
 
 __________________
 
 Name des/der Verbraucher(s)
 
 _____________________________________________________
 
 Anschrift des/der Verbraucher(s)
 
 _____________________________________________________
 
 Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
 
 __________________
 
 Datum
 
 __________________
 
 (*) Unzutreffendes streichen.

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Impressum

Sebastian Siegert
Fruchtweinmanufaktur Siegert (Einzelunternehmer)
Rheinstraße 108
26382 Wilhelmshaven

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 4421 7755438
E-Mail: info@fruchtweinmanufaktur.de

Aufsichtsbehörde:

Zweckverband Veterinäramt JadeWeser
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:
http://ec.europa.eu/consumers/odr

Kleinunternehmer nach § 19 UStG

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Karte
Jetzt abonnieren!
OOWV
einfach Heimat Newsletter
Newsletter