Download als .pdf Drucken Lesezeit:
Tafelwasser

Tafelwasser

Tafelwasser ist ein Erfrischungsgetränk aus Trinkwasser, dem Mineralstoffe und weitere Zutaten wie CO2 beigemischt werden dürfen. Gesetzlich regelt das die Tafelwasserverordnung. Im Gegensatz zu Mineralwasser darf es aus verschiedenen Wasserarten überall zusammengemischt werden. Eine amtliche Anerkennung ist nicht erforderlich, qualitätshygienische Anforderungen müssen aber selbstverständlich eingehalten werden.

Damit Tafelwasser derselben Marke geschmacklich nicht vom Abfüllort abhängt, wird meist das dort vorhandene Wasser demineralisiert und anschließend rezepturgetreu wieder mit Mineralsalzen etc. angereichert. Die so hergestellten Tafelwässer sind zumeist auch die Basis für den Großteil koffeinhaltiger Limonaden.

Bildnachweis:
puhha/shutterstock.com

OOWV Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband

26919 Brake
Wir sind für Sie da.: 0800 1801201 (kostenlos) - Mo-Fr von 7-16 Uhr
Notfall: 04401 6006